Wirbelsäule: neurochirugische Expertise von Dr. Dirk Schaefer

Vorteile der minimal-invasiven Chirurgie, wenn doch operiert werden muss

Darstellung der Wirbelsäule

©SignElements

Bei Erkrankungen der Wirbelsäule steht die konservative Behandlung immer an erster Stelle. Aber was, wenn die Therapie nicht anschlägt? Oder sich gar neurologische Ausfälle einstellen? Dann sollte ein erfahrener Wirbelsäulen- bzw. Neurochirurg hinzugezogen werden.

Weiterlesen

Achillessehne: Beschwerden erfolgreich behandeln

Die Achillesferse

Achillessehne, Beschwerden, Achillesferse

©Eraxion / panthermedia.net

Die Achillessehne ist die stärkste Sehne des Menschen und zugleich bei vielen die sprichwörtliche Achillesferse. Sie überträgt die Kraft der Wadenmuskulatur auf den Fuß: beim Laufen, Springen, wenn wir den Fuß abrollen… Mit jedem Schritt muss sie ein Mehrfaches des Körpergewichts auffangen. Was tun bei Achillessehnenbeschwerden? Keinesfalls ignorieren, so der Rat von Carsten Lueg.

Wir sprachen mit unserem Orthopäden und Sportmediziner über Symptome, Ursachen und moderne Behandlungsstrategien.

 

Weiterlesen

Weltmeisterschaft in Frankreich

Carsten Lueg ist einer der betreuenden DFB-Ärzte

Carsten Lueg, Orthopäde Prävent Centrum, DFB-Arzt, WeltmeisterschaftFür die deutsche Frauen-Nationalmannschaft steht das Jahr 2019 ganz im Zeichen der Fußball-Weltmeisterschaft, die vom 7. Juni bis zum 7. Juli in Frankreich stattfindet.

 

Mit „am Ball“: Carsten Lueg. Unser Orthopäde und Sportmediziner im Prävent Centrum ist einer der betreuenden DFB-Ärzte.

Weiterlesen

Kreuzbandriss: Konservativ behandeln oder operieren?

Was der Orthopäde aus heutiger Sicht empfiehlt

Zu den häufigsten Sportverletzungen gehört der Riss des vorderen Kreuzbandes (VKB). Was ist besser: OP oder konservative Therapie? Die kurze Antwort: Es kommt darauf an. Ausführliche Antworten und Entscheidungskriterien finden Sie in diesem Beitrag von unserem Orthopäden und Sportmediziner.

angewinkeltes Knie, Schmerzen, Kreuzbandriss

©SignElements

Weiterlesen

Unser Orthopäde Carsten Lueg in der Presse

Handballwoche: Porträt über unseren Sportmediziner

Artikel ueber Carsten Lueg in der Handballwoche

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

„Hart, aber herzlich“ titelte die Handballwoche im April 2018 unter der Rubrik „Stars von gestern: Was macht eigentlich Carsten Lueg“.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel über unseren Orthopäden und Sportmediziner, der in seinem „zweiten Leben“ als Mannschaftsarzt die DFB Frauenfußball Nationallmanschaft betreut.

Artikel ueber Carsten Lueg in der Handballwoche

Download pdf

 

Quelle: Handballwoche Nr. 15 vom 10.04.2018, Seite 31
Autor: Christian Menn

Rubrik: „Stars von gestern: Was macht eigentlich Carsten Lueg?“

Nachfolgend finden Sie den Originaltext in voller Länge: Weiterlesen

Eigenblut-Therapie: nicht nur für Profisportler

Hilfe bei Arthrose, Sportverletzungen sowie Gelenk-, Muskel- und Sehnenbeschwerden

Carsten Lueg bei der Anwendung der Eigenblut-Therapi

Die Eigenblut-Behandlung, Fachbegriff ACP-Therapie, hat kürzlich Schlagzeilen gemacht, als ein bekannter Bundesliga-Fußballer sich damit behandeln ließ. Neu ist diese Form der Therapie aber nicht. Und nicht nur Profisportler profitieren von diesem komplementären Behandlungsansatz.

Hier stellen wir Ihnen diese Therapieform vor, die seit langem bei einer Vielzahl von Beschwerden erfolgreich bei uns im Prävent Centrum zum Einsatz kommt.
Weiterlesen

Knie-Operation: Muss das sein?

Alternativen der modernen Orthopädie bei Knorpelschäden am Knie

Carsten Lueg erklärt Knie

Das Knie ist das größte Gelenk unseres Körpers und an nahezu allen Bewegungsabläufen beteiligt. Es ist zugleich das am stärksten beanspruchte Gelenk und wegen seines ausgetüftelten Aufbaus auch sehr verletzlich. Vor allem Sportler trifft es oft. Zu den häufigsten Knieverletzungen im Sport gehören Meniskus- und Knorpelläsionen. Oft scheint dann an einer Operation kein Weg vorbeizuführen. Doch muss der Eingriff wirklich immer sein? In diesem Beitrag stellen wir moderne und erprobte Alternativen aus der Orthopädie vor.

Weiterlesen